Dein virtuelles Zuhause

E-Sport („elektronischer Sport“, auch ESport, e-Sport, E-Sports, eSports und e-Sports) ist der sportliche Wettkampf mit Computerspielen. In der Regel wird der Wettkampf mit dem Mehrspielermodus eines Computerspieles ausgetragen. Die Regeln des Wettkampfes werden durch die Software (Computerspiel) und externe Wettkampfbestimmungen, wie dem Reglement des Wettkampfveranstalters, vorgegeben. E-Sport wird sowohl auf Personal Computern als auch auf Spielkonsolen betrieben. Die Wettkampfteilnehmer werden E-Sportler genannt; pro Computerspiel kann es mehrere Disziplinen geben. Die meisten Computerspiele werden entweder als Individualsport oder Mannschaftssport betrieben. Bei einzelnen Computerspielen gibt es sowohl auf Individual- als auch auf Mannschaftsebene Wettkämpfe.

Neben der Beherrschung des eigentlichen Computerspiels benötigen die Spieler verschiedene motorische und geistige Fähigkeiten, um im Wettkampf erfolgreich zu sein. Motorisch sind für den Spieler vor allem Hand-Augen-Koordination und Reaktionsgeschwindigkeit von Bedeutung. Räumliches Orientierungsvermögen, Spielübersicht, Spielverständnis, taktische Ausrichtung, Durchhaltevermögen, vorausschauendes und laterales Denken zählen zu den geistigen Anforderungen. E-Sport wird nur in wenigen Ländern (z. B. Südkorea, USA, Brasilien, China, Frankreich) von den etablierten Sportverbänden als Sportart anerkannt. Der Deutsche Olympische Sportbund stuft E-Sport nicht als Sportart ein. Dennoch beherbergen zunehmend auch „traditionelle“ Sportvereine und -teams E-Sport-Abteilungen.

Im E-Sport insgesamt wurden bisher über 780 Millionen US-Dollar an Preisgeldern ausgezahlt (Stand Dezember 2019).


Wir sind ein deutscher Verein mit Sitz im Landkreis Kreis Bergstraße der sich für den regionalen Esport einsetzt. In Verbindung mit Jugendarbeit und aktivem Vereinsleben bieten wir euch eine Plattform sowohl im Internet als auch im echten Leben. Gemeinsam haben wir es uns zum Ziel gesetzt, eSport in der Masse populärer zu machen und zusammen mit unseren Erfolgen für mehr Aktzeptanz in der Gaming Szene zu sorgen. Gegründet wurde Bergstrasse eSports am DATUM von NAME. Am DATUM wurde wir offiziell als Verein (Satzung) registriert und sind seitdem aktiv mit verschiedenen Teams im Esport vertreten (Teams). Organisiert wird der Verein durch ein semiprofesionelles Teams aus Administratoren, Streamern, Grafikern sowie Managern. Zusammen arbeiten alle Teams mit Ihrer Erfahrung, Leidenschaft und viel Herzblut daran den lokalen eSport und die Förderung der Jugend vor Ort weiter voranzutreiben.